Objekt des Monats

12 ungewöhnliche Objekte erzählen 12 Geschichten von und zu Theodor Fontane

Was wäre ein Archiv ohne seine vielen Sammlungsgegenstände, jeder einzelne reich an Geschichte und Geschichten? Eine kleine Auswahl unserer Lieblingsobjekte aus unseren Sammlungen und dem Umfeld des Archivs zeigen wir Ihnen hier. Wir starten diese Reihe im Mai 2021 mit der Fontane-Büste – weitere Objekte folgen in den nächsten Monaten.

Die Fontane-Büste

Als äußerer Hinweis auf das Theodor-Fontane-Archiv ist vor der Villa Quandt eine Fontane-Büste aufgestellt, etwas versteckt zwischen dem Stamm einer großen Linde und dem Gebäude.

Weiterlesen

Mein besonderes Buch

Das Buch, das die längsten Dienstreisen vom Fontanearchiv aus unternommen hat, trägt einen französischen Titel: Souvenirs d'un prisonnier de guerre allemand en 1870.

Weiterlesen

Bild: TFA

Objekt des Monats Juli

Freuen Sie sich auf die Geschichte zum Lieblingsobjekt unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterin Dr. Anna Busch.

Du räthst mir meine Balladen zu sammeln, um mich dadurch vor Katz und Kaiser als Poet zu beglaubigen.

Brief von Theodor Fontane an Paul Heyse, 7. Dezember 1859