Vor- und Nachlässe

Das Theodor-Fontane-Archiv verwahrt und erschließt Vor- und Nachlässe sowohl aus dem Umkreis Fontanes als auch von bedeutenden Fontane-Forscherinnen und Forschern. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige dieser Bestandsteile vor.

Nachlässe aus dem Umfeld Fontanes

Teilnachlass Dobert

Paul Dobert (1860 – 1931) war u.a. Redakteur der Zeitschrift Nord und Süd, später Chefredakteur der Woche. Er war maßgeblich in die frühe Arbeit am Nachlass Theodor Fontanes involviert. Im Archiv bewahren wir einen Teilnachlass mit Briefen, Notizen, Druckschriften, die Aufschluss u.a. über die frühe Geschichte des Fontane-Nachlasses geben.

Teilnachlass Kummer

Der Teilnachlass von Bertha und insbesondere Karl Wilhelm Kummer, den Adoptiveltern von Emilie Fontane, umfasst handschriftliche und gedruckte Materialien – Briefe, Zeichnungen, amtliche Dokumente, Gutachten Fotografien und Objekte – aus den 1820er Jahren bis in die 1870er Jahre. Von besonderem Interesse ist er v.a. in  Hinblick auf die Tätigkeit des Erfinders, Kartographen, Botanikers und Künstlers Karl Wilhelm Kummers.

Vor- und Nachlässe von Fontane-Forscher*innen

Teilnachlass Paul Conrad

Unter der Bezeichnung »Sammlung Conrad« verwahrt das Archiv eine bedeutende bibliophile Sammlung des Fontane-Forschers Paul Conrad (1906–1985),  darunter mehrere Erstausgaben der Werke Theodor Fontanes.

Weitere Informationen

Teilnachlass Renate Böschenstein

Ein Teil des Nachlasses mit Manuskripten und Arbeitsmaterialien der Literaturwissenschaftlerin und Fontane-Expertin Renate Böschenstein-Schäfer (1933–2003) wird seit 2004 im Theodor-Fontane-Archiv aufbewahrt.

Weitere Informationen

Vorlass Gotthard Erler

Arbeitsmaterialien, Vortragsmanuskripte und Dokumente zur Fontane-Rezeption aus dem Besitz des Fontane-Forschers, -Editors und -Verlegers Gotthard Erler (*1933), zu denen auch eine Archivbox mit Materialien zum Verleger Fritz Landshoff gehört, wurden 2016 dem Theodor-Fontane-Archiv übergeben.

Teilnachlass Helmuth Nürnberger

Eine Auswahl der umfangreichen Privatbibliothek des Fontane-Forschers Helmuth Nürnberger (1930–2017) sowie  Teile seiner Korrespondenz  befinden sich seit 2018 als »Sammlung Nürnberger« im Theodor-Fontane-Archiv.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

Peer Trilcke

Leitung

Telefon:
+49 331 20139-6

Peer Trilcke

Klaus-Peter Möller

Archivar

Telefon:
+49 331 20139-75

Klaus-Peter Möller