Leihgaben

Die Bestände des Theodor-Fontane-Archivs werden bereichert durch kleinere und größere Dauerleihgaben, die teils seit über einem halben Jahrhundert am Archiv verwahrt und erschlossen werden.

Dauerleihgaben

Universitätsbliothek der Humboldt-Universität zu Berlin

Seit Mitte der sechziger Jahre verwahrt das Theodor-Fontane-Archiv eine umfangreiche Sammlung von Fontane-Manuskripten und -Briefen aus dem Besitz der Universitätsbliothek der Humboldt-Universität zu Berlin, die unter den Signaturen »U« und »HUB« erschlossen und im Rahmen unserer Services sowie gemäß der Leihvereinbarung zur Nutzung zur Verfügung stehen. Zur Leihgabe gehört auch die Fontane-Sammlung von Paul H. Emden, bestehend aus Druckschriften mit frühen Rezeptionsdokumenten zu Fontane. Mit dem Ziel der langfristigen Bestanderhaltung wurden die handschriftlichen Objekte der Leihgabe vollständig digitalisiert.

Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Seit den späten sechziger Jahren bewahrt das Theodor-Fontane-Archiv eine im Eigentum der Zentral- und Landesbibliothek Berlin befindliche Sammlung von Briefen hauptsächlich an Theodor Fontane. Die Sammlung ist bei uns unter der Signatur »BS« erschlossen und steht im Rahmen unserer Services sowie gemäß der Leihvereinbarung zur Nutzung zur Verfügung. Mit dem Ziel der langfristigen Bestanderhaltung wurden die handschriftlichen Objekte der Leihgabe vollständig digitalisiert.

Ihre Ansprechpartner

Peer Trilcke

Leitung

Telefon:
+49 331 20139-6

Peer Trilcke

Klaus-Peter Möller

Archivar

Telefon:
+49 331 20139-75

Klaus-Peter Möller