Theodor Pelster: Theodor Fontanes Einschätzung von Rede und Rhetorik.