Veranstaltungen

Der Flyer mit dem vollständigen Jahresprogramm 2022 findet sich hier.

Die vergangenen Veranstaltungen finden Sie in unserer Chronik.

Pressemitteilung25.01.2022

Jahresprogramm 2022

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)

Das Buntgewürfelte … erfüllt mein Herz mit Hoffnungen für die Zukunft.

Seit einiger Zeit erweitern wir das Theodor-Fontane-Archiv um ein digitales Archiv; zuletzt kamen eine ›Fontane Briefdatenbank‹ und die online-Version von Roland Berbigs ›Fontane Chronik‹ hinzu. Welche Potenziale die Digitalisierung für die Geisteswissenschaften wie auch für Kultureinrichtungen birgt, wird Thema der Konferenz ›Kulturen des digitalen Gedächtnisses‹ sein, die unter maßgeblicher Beteiligung des Archivs vom 7. bis 11. März 2022 in Potsdam stattfinden wird.

In den digitalen Raum haben wir im vergangenen Jahr auch einige unserer Veranstaltungen verlegt und auf diese Weise ein Publikum jenseits der Grenzen Potsdams und Brandenburgs gewonnen. Auch in diesem Jahr wird an ausgewählten Terminen die Teilnahme vom heimischen Rechner aus möglich sein. Über den Stand unserer Planungen informieren wir Sie jeweils zeitnah hier auf unserer Website.

Diesseits des Digitalen freuen wir uns auf möglichst viele reale Begegnungen mit Ihnen. Herzlich willkommen sind Sie bei uns darüber hinaus das ganze Jahr zu Führungen, Recherchen und Beratungen. Und falls Sie dem Archiv noch näher sein möchten, legen wir Ihnen die Mitgliedschaft in unserem Förderverein, der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Theodor-Fontane-Archivs, nahe.

Ihr Ansprechpartner

Rainer Falk

Telefon:
+49 331 20139-79

Rainer Falk